Kaufabwicklung in Griechenland

Nachdem Sie die passende Immobilie in Griechenland gefunden haben,
sollte als Erstes die Immobilie durch einen Architekten und einen
Rechtsanwalt, überprüft werden.

Wir haben ein eigenes Netzwerk aus Architekten, Rechtsanwälten,
Steuerberatern und Notaren, welche Ihnen auf Wunsch zur
Verfügung stehen.

Nach der abgeschlossenen Immobilienprüfung sollte der nächste
Schritt, die Überprüfung durch einen Steuerberater sein. Die
Immobilie muss steuerlich auf dem aktuellen Stand sein, sonst
kann sie nicht auf den neuen Käufer notariell übertragen werden.

Des Weiteren muss der Verkäufer seinen steuerlichen Ver-
pflichtungen in den letzten 5 Jahren nachgekommen sein,
anderweitig bekommt er vom örtlichen Finanzamt keine
Unbedenklichkeitsbescheinigung und keine Bescheinigung
über die Immobiliensteuer ENFIA, welche vom Notar an-
gefordert wird.

Nachdem alle Prüfungen abgeschlossen sind, kann der Kauf
erfolgen.

In der Zwischenzeit muss der Käufer eine griechische Steuer-
nummer (Arithmo Forologiko Mitro - AFM) beim Finanzamt
beantragen. Gerne übernehmen wir für Sie diese Abwicklung
inklusive die Eröffnung eines Bankkontos, weil der Kaufpreis
(plus alle Kaufnebenkosten) auf ihrem griechischen Bank
Konto eingehen muß.

Die meisten in Griechenland lebenden EU-Bürger verfügen
zumindest über zwei Bankkonten: Eines bei einer aus-
ländischen Bank zur Tätigung von internationalen Über-
weisungen und ein Bankkonto bei einer griechischen
Bank zur Erledigung alltäglicher Bankgeschäfte.

Wir begleiten Sie in allen Schritten bei der Kaufabwicklung
in Griechenland. Darüberhinaus bieten wir in folgenden
Bereich unseren Service an:

Immobilien Auktionen

Versicherungsservice

Hausverwaltung

Sanierungen

Neubau

Sie haben Fragen und möchten mehr erfahren?
Rufen Sie uns an: +49 2241 881990 oder
senden Sie uns Ihre Anfrage an:
arzumanidis@t-online.de

© Alle Bilder sind von der Insel Zante.
Copyrights Pixabay.com

Offertype:

Category:

Tags: